HeuteWochenendekompl. Programm

Event

BOFF - Bayer. Outdoor Film Festival 2021

Das Bayer. Outdoor Filmfestival geht auch 2021 wieder auf Tour!

Nachdem im November 2020 die eigentlich schon ausverkaufte Vorstellung des BOFF dem Lockdown zum Opfer fiel, ist das Team mit ihrem neuen Programm am 27. Juli (Ausweichtermin 28. Juli) im ChiemSEH Kino Open Air am Strandbad Schraml zu Gast. Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit, Einlass ab 20 Uhr, Eintritt 12 €. Live moderiert, Dauer ca. 2 Stunden.
Ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht erfahrt ihr am gleichen Tag unter Instagram und Facebook.

B/O/F/F – Das Bayerische Outdoor Filmfestival B/O/F/F

Die Macher über sich selbst:

Wir haben das Festival ins Leben gerufen, um heimischen Filmproduktionen ein Portal zu bieten. Wir waren und sind der Meinung, dass es in Bayern und Österreich viele kreative Köpfe und zahlreiche Topathleten gibt, die den Vergleich mit ihren Kollegen aus Übersee nicht scheuen müssen. Das Festival soll heimischen Filmschaffenden und Sportlern eine Bühne bieten, auf der sie Kreativität und Können einem interessierten Publikum zeigen können. Das BOFF gibt es seit 2017. Es hat sich in den vergangenen Jahren zu einem festen Bestandteil in der Festivalwelt entwickelt. Danke an Euch und danke an Tom Dauer und Sandra Freudenberg, die das BOFF bis 2020 mitgestaltet haben. Ab 2021 geht das BOFF mit einer neuen Mannschaft und einer neuen Ausrichtung an den Start. Wegen des Erfolgs in den vergangenen Jahren und der steigenden Nachfrage expandiert das Festival über die bayerischen und deutschen Grenzen hinaus. Wir gastieren ab 2021 auch in Österreich, Südtirol und in der Schweiz (soweit es wegen Covid 19 möglich ist). Die starke Verbundenheit zu unserer Heimat bleibt, darum befinden sich die meisten Spielorte in Bayern.

Viele weitere Infos z.B. über das Team, die Philosophie und die Tour gibt´s hier: BOFF Film



Alle Infos, Trailer & Tickets:

« zurück